Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tonleiter harmonisieren Teil 2 (klassische Akkordverbindung)

Artikelnummer: KKN-0015

3 leichte Klavierstücke/Etüden/Übungen

Download-Link in der Artikelbeschreibung

Kostenlose Noten / DOWNLOAD-LINK: Tonleiter harmonisieren Teil 2  (PDF)

Diese Übung ist geeignet für Anfänger, Wiedereinsteiger und alle, die sich mit Musiktheorie und Fingerübungen beschäftigen wollen.


Mit dem harmonisieren können wir:

  • den Tonvorrat und die Hauptdreiklänge der Tonarten kennenlernen und üben.
  • Klavierstücke vorbereiten, indem wir uns mit ihrer Tonart vertraut machen.
  • Tonleitern auf eine sehr musikalische Art und Weise üben bzw. wiederholen.
  • Verknüpfung zwischen Tönen und Harmonien erkennen lernen (harmonisch Denken).
  • Liedbegleitung bzw. Melodiebegleitung vorbereiten und üben.
  • Dreiklangsverbindungen, Bassfiguren und Begleitmuster üben.


Auf meinem ZauberKlavier-Blog gibt es den Artikel zur Übung.
Komponist/in
Sandra Labsch
Instrument
Klavier
Zielgruppe
Kinder, Jugendliche Erwachsene, Anfänger
Stil
Klassik
Schwierigkeitsgrad
leicht
Länge der Stücke
1 Seite
Besonderheit
Etüde, Albertibass
Anschlagsart
legato
Tonart
C-Dur
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.